Aktuelle Einträge

Es darf wieder musiziert werden!


Die etwas gelockerten Covid-Bestimmungen machten es möglich, nach einem Jahr Zwangspause wieder kirchliche Feste musikalisch zu umrahmen. Verschiedene kleine Ensembles wie z. B. die Gebrüderer&ER veranstalteten einen Frühschoppen für die Erstkommunionkinder, die Holzbläser gestalteten eine Maiandacht und ein etwas größeres Ensemble die Pfingstmesse. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Pfarrer Thomas Mazur und dem Pfarrgemeinderat für die kleinen Aufmerksamkeiten nach der Maiandacht bedanken.

Sehr erfreulich sind auch die Öffnungen der Musikheime seit 10. Juni. Wir dürfen wieder proben! Nach einer fast 8-monatigen Durststrecke freuen sich alle auf das gemeinsame Musizieren und die Gesellschaft.